Eindrücke aktuelle Fotos

Seniorennachmittag - im Mehrgenerationenhaus

Auch in diesem Jahr hat das Team der LandFrauen alle Mitgliederfrauen, welche das Alter von 75 Jahren erreicht haben, zu einem Seniorennachmittag bei Kaffee und Kuchen  am schmutzigen Donnerstag ins Mehrgenerationenhaus eingeladen.

 Zur interessanten Unterhaltung hat die Anwesenheit von Frau Gaby Dehn dazu beigetragen, welche mit Gedichten ihres Vaters Kurt Dehn den Nachmittag bereicherte.
Der Dürkheimer Mundartdichter und Sänger wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden! Für den berühmten Mann von Bad Dürkheim wird es zum Andenken in diesem Jahr einige Veranstaltungen zur Erinnerung an dessen Lebenswerke geben!

Zur Erinnerung: Ja so en gute Palzwoi......

                     

Fau Gaby Dehn bei der Lesung einiger Mundartgedichte ihres Vaters

 

Nimm die Sonne als Vorbild,
lach von früh bis spät
dass des Lächels heitrer Strahl
auf die andern übergeht.

Verfasser: Kurt Dehn

  

 

                         

                             Die Kuchen und Torten wurden vom LandFrauenteam gebacken

 

                               

 

 

 

 

  

Es war ein froher, gemütlicher Nachmittag für unsere Senioren, mit Kaffee und Kuchen und Unterhaltung.

 

 

 

         

Gemeisames Essen des Teams- ein Weihnachtsgeschenk, in Form eines Gutscheines der Mitglieder von Weihnachten

 Foto : Diana Danner

 

 

 

Wir waren auf der LandFrauenfasnacht in Maxdorf

 

Maxdorf Ahoi  

Fotos: Angelika Scherer

 

 

 

 

Kochen für unterwegs- gesund und lecker

Kurs am 27. 01 2020 in der VOS
Kursleiterin : Frau Kuhn

 

Wer macht das nicht - unterwegs schnell eine Kleinigkeit kaufen und verzehren? Meist ist es uns dabei relativ egal, welche Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe wir dabei aufnehmen.
Die LandFrauen zeigen, wie es auch anders geht!Statt zu fertigen Snacks zu greifen, Können wir unser Essen daheim vorbereiten und gut in Mehrwegbehältern  verpackt mit auf den Weg nehmen. Dabei tun wir Gleichzeitig etwas gegen den Verpackungsmüll!

 

               

Kreativ und appetitlich belegte Brote bieten sich ebenso an wie schnelle Suppen, die vor Ort mit kochendem Wasser verzehrfertig gemacht werden.Gebäcke, Salate und süsse  Genüsse runden die Rezeptsammlung ab.

              

        

  

                     Wir kochen eine Hackfleisch - Mangoldsuppe mit Reisnudeln

         

Wraps-gefüllt mit Gemüse, Schinkenund Kräuterquark        Bayrische Brotzeit mit

                                                                                              Weisswurstfüllung

 

Übrigens  -  die Rezepte eignen sich auch wunderbar für einen Brunch daheim!

 

Fotos: Diana Danner

Gestaltung :Gertrud Altvater

 

 

 

Loslassen-Entspannen -Wohlfühlen

Kurs im Mehrgenerationenhaus am 20. 01 2020 im Mehrgenerationenhaus

Die Kursleiterin Frau Dullinger stellte verschiedene Entspannungstechniken vor.

 

Fotos: Diana Danner
Gestaltung : Gertrud Altvater

 

Wanderung  der LandFrauen zwischen den Jahren nach Grethen

 

                

zur Einkehr in die Turnhalle des SKG Grethen

danach eine Wanderung zur Limburgstrasse zum Umtrunk mit Glühwein bei Elfriede und Walter Freund.

 

                              

                     Prosit !  Alles Gute zum neuen Jahr den LandFrauen und Ihren Familien

                                                    

 

 

Weihnachtsfeier der Dürkheimer LandFrauen am 18.12. 2019 im Fass

Die Vorsitzende Frau Evi Ester begrüßt die anwesenden Mitglieder

Die Feier wurde vom LandFrauenteam gestaltet.

   

Frau Inge Melber mit einem Vortrag -zur Weihnachtszeit                   
 

         

Christine Heiseck und Diana Danner mit einem Gedichtvortrag

                             

Frau Hilde Bauer mit einem, wie immer, selbst verfaßten Gedicht vom Versuch eines Weihnachtseinkaufs in Mannheim

 

Das LandFrauenteam

 gemütliches Zusammensein im Fass

 

 

 

Krippe im Kurpark

Sternenzauber im Kurpark

 

Die Fahrradgruppe der LandFrauen

bei der letzten Tour in diesem Jahr, bei Freinsheim auf dem Oschelskopf
 

 

 

Bauernmarkt in Bad Dürkheim am 6. Okt. 2019

 

 

 Der Dampfnudelexpress der Landfrauen -   es war leider ein verregnerter Tag!

aber die Stimmung dennoch gut!

           

Dieses Jahr wurden in der Burgkirche die Dampfnudeln hergestellt!

    

Hier wird Wein,- und Vanillesosse gekocht und die Dampfnudeln gebacken

     

und unsere Torten und Kuchen am Stadtpatz verkauft.

                       

Es gibt, wie immer, zum Frühstück Eier mit Speck! und später die Dampfnudeln.

 

Frühstück -nach dem Aufbau.

 

 

 

 

Einweihung des Hospiz in Bad Dürkheim am 31. 08 2019
in Bad Dürkheim  

                              

 

Wir waren dabei mit Kaffee und Kuchen zu Gunsten des Hospiz

Nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit nimmt das Hospiz in Bad Dürkheim seine Arbeit auf.

Der Vorsitzende des OMEGA Freundeskreises MdB Johannes Steiniger bedankt sich bei unseren Mitgliedern mit einem Umtrunk für die geleistete Arbeit.

            

       

           

          

          

   Unsere LandFrauen bei der Herstellung des Blumenschmucks der Tischdekoration.

 

 

 

 

 

Radtour der Landfauen nach Bobenheim-Roxheim

 

 

 

Die Strecke führte über Birkenheide, Lambsheim nach Frankenthal
und dann nach Bobenheim-Roxheim zum Silbersee.

Hier ein kleiner Zwischenstop in den Feldern der Kulturlandschaft Vorderpfalz.
Es war ein angenehmer Tag zum Radeln. Die Radstrecke betrug 47 Kilometer.
Der Abschluss fand im Schönfelderhof in Bad Dürkheim statt.

 

 

 

 

Grillfest der LandFrauen in Bad Dürkheim- Leistadt im Weingut Hanewald-Schwerdt

Die Grillmeister der Dürkheimer LandFrauen

Spießbraten- lecker vom Rebenfeuer

                               

Die Vorsitzende Frau Evi Ester begrüßt über 100 anwesende Gäste. Die Partner waren dazu auch eingeladen.
 

    

na - dann Prost!

     

    

  

 

         

   Es wurden viele leckere Salate zubereitet!

           

und danach gab es köstlichen Nachtisch!

  

Es war ein gelungener  Feinschmeckerabend!

 

 

 

 

 

Kurs: Schnelle Küche aus maximal 5 regionalen Zutaten

Verbraucherinnen wünschen sich oft auch für ihre Alltagsküche Rezepte, die einfach und schnell zubereitet sind!
Die Gerichte sind aus regionalen und saisonalen Zutaten hergestellt!                 

 

Wir kochten Kräutersuppe aus verschiedenen gemischten Kräutern!

Spargelsalat, Bohnen-Carbonara, Rucolasalat

Der Fenchel wird für die Fritata geschnitten!

Fenchel-Fritata und Linsen-Piment- Vinaigrette.

 

 

Kursleiterin Frau Kuhn beim Vorführen der Gerichte!

  

 

 

Es waren 38 interessierte Frauen anwesend, welche fleißig zum guten Gelingen der Gerichte beitrugen.

 

Grießflammerie mit Erdbeeren

Fotos und Gestaltung: Gertrud Altvater

 

 

Der Vorstand mit den bisherigen Beisitzern, sowie den neu gewählten.

 

von links:
Evi Ester                     1. Vorsitzende
Stefanie Freund          Beisitzerin neu
Diana Danner             Beisitzerin
Inge Melber                Beisitzerin
Christine Heiseck       Beisitzerin neu
Elisabeth Allbach       Schriftführerin
Andrea Altvater          2. Vorsitzende
Ellen Hofmeister        Beisitzerin
Barbara Weber          Kassenwartin
Hannelore Dambach Beisitzerin

Foto: Diana Danner

 

Die LandFrauen aus Bad Dürkheim bei der Fasnacht in Maxdorf

                                 Ahoi!

 

Unsere Seniorinnen der LandFrauenmitglieder beim Kaffeeklatsch im Mehrgenerationenhaus

 

 

                                      

                              

                        

                                Fotos: Diana Danner       Gestaltung: Gertrud Altvater

 

 

Närrischer Hausfrauenkonkress in Mainz/ Mombach

wir waren dabei mit 26 Frauen

Allen wohl und niemand weh-Fasching feiern beim MCC

 

       

 

                   

Vor der Abfahrt nach Mainz -Treff zu einem Frühstück!

                     

 

 

Das Vorstandsteam bei der Arbeitssitzung,
Ausarbeitung des Sommerprogramms in Gauersheim im Weingut Bicking

 

 

Kochkurs – One-Pot-Cooking schnelle Gerichte aus einem Topf

Kurs am 4. Febr. 2019 in der VOS      Kursleiterin: Frau Kuhn

Eintopfgerichte sind als beliebter Trend wiederentdeckt! Das Prinzip ist immer gleich:
Die Zutaten werden vorher kleingeschnitten und dann alle zusammen in einen Topf geschichtet und gegart, sehr praktisch.

 

Die Kursleiterin Frau Kuhn erklärt die Zutaten, wie diese vorbereitet werden, sowie die Gewürze, welche verwendet werden.

 

  

 

Fotos: Diana Danner    Gestaltung: Gertrud Altvater

 

 

 

 

 

 

 

 

Wurstmarktnachlese - beim Treff im Weingut Wegner

 

 

 

 

 

 

 

 

Lehrfahrt der LandFrauen aus Bad Dürkheim nach Bruchsal, zur Karpfenhardter Mühle im Schwarzwald und nach Ettlingen.

Das Schloss Bruchsal ist das einzigste fürstbischöfliche Barockschloss am Oberrhein und ist berühmt für das beeindruckende Treppenhaus von Balthasar Neumann.1728 von Fürst Schönborn begonnen, Franz Christoph von Hutten beendete das Schloss durch seine prächtige Ausstattung des Fürsten- und Mormorsales und stattete die Paradezimmer in der Beletage mit elegantem Schmuck und kostbaren Möbeln aus.

 

 

Reise nach Portugal der Dürkheimer Landfrauen

 

Start im Flughafen in Frankfurt

 

            

 

Kus: Kochen mit Fenchel

Fenchel gehört wie Anis, Dill oder Kümmel zur Familie der Doldenblütler. Die Pflanze stammt aus dem Mittelmeerraum. Fenchel ist heute weltweit zu finden, wenn auch die Hauptanbauländer Italien, Frankreich, Spanien, Griechenland und Nordafrika sind. Auch in Rheinland -Pfalz wird er angebaut, zu mehr als 90% in der Vorderpfalz. Der Freilandanbau ist in Rheinland-Pfalz von 142 ha im Jahr  2004 auf 180 ha im Jahr 2014 gestiegen.

 

 

Frau Evi Ester begrüßt die LandFrauen.                

 

Fenchelsuppe             

 

Es gab viele leckere Rezepte mit Fenchel             

Fenchel ist ein wertvolles Gemüse. Es liefert reichlich Vitamine A, C, E, und Folsäure, sowie Kalium und Eisen. Außerdem enthält Fenchel sekundäre Pflanzenstoffe. Dazu gehören ätherische Öle wie Anethon und Fenchon, sowie  FLavonoide mit antioxidativen Wirkungen. Vor allem die Fenchelsamen sind reich an ätherischen Ölen. Sie wirken verdauungsfördernd und beruhigend bei Blähungen, sowie schleimlösend bei Erkältungen.

 

 

 

Bauernmarkt

Wir stellen Dampfnudeln im Dürkheimer Haus her und kochen Wein,und Vanillesosse.

 

 

im Dürkheimer Haus werden Dampfnudeln hergestellt, sowie Wein- und Vanillesoße gekocht.

            

    Beim Wein-und Vanillesoßenkochen                       Hier wird das Frühstück gerrichtet

 

                                   Zum Frühstück gibt es traditionell Rühr -und Spiegeleier

 

 

                 

Kuchenbuffet der Dürkheimer LandFrauen                                   BienenKuchen

 

 

          Grillfest 2016 im Weingut Bart

          

              Die Vorsitzende Frau Evi Ester begrüßt die Gäste

           

und bedankt sich für die Gastfreundschaft bei Ruth und Rolf Bart.

  

                                Prosit - ein herzlich Willkommen.

die beiden Grillmeister Hermann und Gerhard.

fröhliches Beisammensein!          

 Verführung am Nachtischbuffet!

 

Tagesausflug nach Frankfurt am Main
                       mit Stadtführung und Besuch der Börse.
 

 

   
 

Das Frühstück wurde an einem schattigen Plätzchen an der Uferpromenade eingenommen.
 

       Der Frankfurter Römer, Führung und Besichtigung der Innenstadt.

 

               Die Frankfurter Börse 

 

 

 

Besuch der LandFrauen aus Tiefental

 

                                Wir führten die Tiefentaler LandFrauen durch unseren schönen Kurgarten.

 

Danach folgte ein Umtrunk und wir genossen  die salzhaltige Luft der Saline.

 

zum Abschluss unsers Treffens luden die Dürkh. LandFrauen zu Kaffee und Kuchen auf den Vigilienturm ein.

                               

                                  

 

 

Unsere Radtour 2016 führte zum Isenachweiher, um Flora und Fauna kennenzulernen. Anschließend radelten wir zum Saupferch zum Mittagessen.


         

Eine Trinkpause bei 27 Grad unterhalb der Hardenburg muß sein!

 

Wir verarbeiten Beton- es kommt darauf an ,

was man daraus macht!

Die Kursleiterin Frau Pia Kroner erklärt die Verarbeitung

und Herstellungen von Objekten aus Beton.

Jetzt wird Zement angerührt und in Formen gegossen,

welcher 8 Tage trocknen und hart werden muß.

Dürkheimer LandFrauen beim Werkkurs- es waren 18 Teilnehmerinnen.

Die in Beton gegossenen Werkstücke können nach dem

Trocknen mit Acrylfarben bemalt werden.

 

Diese Art der kreativen Gestaltung hat allen Frauen viel Spass gemacht.

 

 

 

Eiskrautsalat - eine wiederentdeckte Salatsorte

 

Eiskrautsalat, ein Projekt der Stiftung Umwelt und Natur.

Dier Landesverband der LandFrauen veranstaltete 2015 ein Kochkurs mit dieser Salatsorte.
Jede Teilnehmerin bekam ein Tütchen mit Samen, um diese Salatsorte im Frühjahr 2016 auszusäen und im Garten zu vermehren. Die zarten Blätter des Salates sehen aus wie mit  Eiskristalle benetzt, deswegen der Name Eiskrautsalat. Wenn er abgeschnitten und geerntet wird, wächst er immer wieder nach bis zum Frost. Er ist nicht frosthart! Seine Blätter sind zart und er ist auch als Mischsalat, mit Tomaten, Paprika, Früchten oder Hähnchenfleisch je nach Geschmack zuzubereiten. Schon Bismark hatte ihn gegessen. Er wächst besonders auch in den Mittelmeerländern auf salzhaltigen Böden und ist sehr vitaminreich.